Teaching

Im Zentrum meines Unterrichts steht die Förderung der natürlichen Stimme, das Finden des persönlichen Ausdrucks und der Authentizität in Stimmklang und Interpretation. Dabei spielt die Entwicklung der Eigenwahrnehmung des Intrumentes, die Auseinandersetzung mit der Atmung und dem Stimmapparat und das Auflösen von stimmlichen Blockaden eine zentrale Rolle.

Ich verstehe das Unterrichten als einen gemeinsamen Prozess: Die Förderung der Selbständigkeit des Schülers, d.h. das Erarbeiten der Fähigkeit, sich längerfristig autodidaktisch künstlerisch und technisch weiterzuentwickeln und inspiriert Antworten auf immer neu auftauchende Fragen zu finden. Ich empfinde es als ebenso horizonterweiternd wie selbstverständlich, gemeinsam Bestehendes zu Hinterfragen und neu zu definieren.

Durch meine Tätigkeit als Sängerin und Schauspielerin in den unterschiedlichsten künstlerischen und musikalischen Zusammenhängen vermittle ich eine Technik, die sich aus dem Zusammenwirken zwischen verschiedenen Ansätzen (Funktionales Stimmtraining, Belcanto, Belting), Gesangsstilen, Musikrichtungen (Klassik & Zeitgenössiche Musik, Jazz, Pop & Chanson, Improvisation) und meinen spartenübergreifenden Erfahrungen auf der Bühne entwickelt hat.

Delia Mayer