Sound)))Lit - Ein unbändiges Lachen und andere Erzählungen von Adelheid Duvanel. Neuerscheinung.

Delia Mayer und Ernesto Molinari auf den Spuren der Basler Schriftstellerin Adelheid Duvanel (1936 - 1996).



Die rätselhafte Doppelbegabung Adelheid Duvanel schuf in ihren kurzen Erzählungen ein ‘Land Duvanel’ voller Figuren von unheimlicher Einmaligkeit (Peter von Matt). Die Stimme der Schauspielerin und Sängerin Delia Mayer taucht dieses Land in einen neuen Hallraum. Die aus dem Moment der Lesung heraus improvisierten instrumentalen Klangkommentare stammen vom Klarinettisten Ernesto Molinari, der für jede Erzählung eine eigene Klarinette auswählte. Das Booklet dieser zweiten sound)))lit-Produktion enthält neben einer Einführung durch Peter von Matt auch Zeichnungen der Basler Künstlerin, die im Museum im Lagerhaus St. Gallen aufbewahrt werden.


literaturclub SRF Kultur über Adelheid Duvanel

schweizerfonogramm